Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Aeminga

  • Kartonierter Einband
  • 72 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Siegfried Cäso von Aeminga ( 3. Dezember 1710[1] in Mölln (Mecklenburg); 25. Mai 1768 in Greifswald) war ein deutscher Rechtswisse... Weiterlesen
20%
33.05 CHF 26.45
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Siegfried Cäso von Aeminga ( 3. Dezember 1710[1] in Mölln (Mecklenburg); 25. Mai 1768 in Greifswald) war ein deutscher Rechtswissenschaftler. Siegfried Cäso Aeminga wurde als Sohn des evangelischen Pastors (Johann) Christoph Aeminga im ostmecklenburgschen Dorf Mölln geboren. Ein Theologiestudium gab er auf, um ab 1733 an den Universitäten Greifswald und Halle Rechtswissenschaften zu studieren. Er wurde 1741 in Greifswald promoviert, 1743 Adjunkt und 1745 ordentlicher Professor an der juristischen Fakultät. Zwischen 1749 und 1766 war er vier Mal Rektor der Hochschule. Er wurde 1749 Assessor am Greifswalder Konsistorium und 1764 dessen Direktor als Nachfolger von Augustin von Balthasar. 1750 oder 1751 wurde er in den schwedischen Adelsstand erhoben.

Produktinformationen

Titel: Aeminga
Editor:
EAN: 9786131973970
Format: Kartonierter Einband
Genre: Recht
Anzahl Seiten: 72

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel