Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

capitalism kills love

  • Kartonierter Einband
  • 120 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Zwischen Online-Dating-Portalen, Burnout und die Welt retten. Der alltägliche Wahnsinn im Kapitalismus. Für alle, die noch Träume ... Weiterlesen
20%
12.90 CHF 10.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 1 Woche.

Beschreibung

Zwischen Online-Dating-Portalen, Burnout und die Welt retten. Der alltägliche Wahnsinn im Kapitalismus. Für alle, die noch Träume haben und die Menschen lieben. Für diejenigen von euch, die unseren momentanen Gesellschaftszustand nicht einfach so hinnehmen wollen. Für ein bisschen mehr zivilen Ungehorsam...

Autorentext

Die Autorin wurde 1974 geboren und lebt in Aachen. Nach ihrem Studium der Germanistik und P gogik hat sie mehrere Jahre als Lehrerin an unterschiedlichen Schulformen gearbeitet. Dar ber hinaus ist sie seit ihrer Jugend in verschiedenen politischen Gruppierungen aktiv.



Klappentext

Zwischen Online-Dating-Portalen, Burnout und die Welt retten. Der allt iche Wahnsinn im Kapitalismus. F r alle, die noch Tr e haben und die Menschen lieben. F r diejenigen von euch, die unseren momentanen Gesellschaftszustand nicht einfach so hinnehmen wollen. F r ein bisschen mehr zivilen Ungehorsam...

Produktinformationen

Titel: capitalism kills love
Untertitel: Erzählungen
Autor:
EAN: 9783732280056
ISBN: 978-3-7322-8005-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 120
Gewicht: 134g
Größe: H193mm x B118mm x T12mm
Jahr: 2013

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen