Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ältere Menschen als Opfer von Verbrechen, Übergriffen und Missbrauch

  • Fester Einband
  • 200 Seiten
So schützen wir unsere Eltern! - Prävention gegen Gewalt, Diebstahl, Betrug - Was tun bei Übergriffen und Missbrauch in Heimen? - ... Weiterlesen
20%
27.90 CHF 22.30
Noch nicht veröffentlicht, folgt im März

Beschreibung

So schützen wir unsere Eltern! - Prävention gegen Gewalt, Diebstahl, Betrug - Was tun bei Übergriffen und Missbrauch in Heimen? - Vernachlässigung von älteren Menschen in der Pflege verhindern Ein Autorenteam aus Österreich und Deutschland widmet sich allen Aspekten von Kriminalität, Gewalt, Missbrauch und Vernachlässigung gegenüber älteren Menschen. Vorbeugende Maßnahmen gegen Einbrecher, Betrüger und Trickdiebe, die sich auf Senioren spezialisiert haben, werden ebenso behandelt wie die Möglichkeiten die beim Verdacht von Gewalt oder Vernachlässigung von Angehörigen in Spitälern oder in Pflegeheimen offenstehen.

Autorentext

Hofrat Mag. Maximilian Edelbacher ist ausgebildeter Jurist und war Leiter des Wiener Sicherheitsbüros. Mag. Dr. phil. Josephine Papst ist Wissenschaftstheoretikerin und Rechtsphilosophin sowie Direktorin der wissenschaftlichen Gesellschaft "indexicals" (Wien und Graz). Univ.-Prof. Helmut Kury war Direktor des Kriminologischen Forschungsinstituts Niedersachsen und ist als Professor für Forensische Psychologie in Freiburg und am Max-Planck-Institut für Strafrecht tätig. 2014 erschien sein Buch "Im Gehirn des Bösen. Die spektakulären Fälle eines Gerichtsgutachters".



Klappentext

So schützen wir unsere Eltern! . Prävention gegen Gewalt, Diebstahl, Betrug . Was tun bei Übergriffen und Missbrauch in Heimen? . Vernachlässigung von älteren Menschen in der Pflege verhindern Ein Autorenteam aus Österreich und Deutschland widmet sich allen Aspekten von Kriminalität, Gewalt, Missbrauch und Vernachlässigung gegenüber älteren Menschen. Vorbeugende Maßnahmen gegen Einbrecher, Betrüger und Trickdiebe, die sich auf Senioren spezialisiert haben, werden ebenso behandelt wie die Möglichkeiten die beim Verdacht von Gewalt oder Vernachlässigung von Angehörigen in Spitälern oder in Pflegeheimen offenstehen.

Produktinformationen

Titel: Ältere Menschen als Opfer von Verbrechen, Übergriffen und Missbrauch
Untertitel: Vorbeugen - Aufklären - Helfen
Editor:
EAN: 9783702016029
ISBN: 978-3-7020-1602-9
Format: Fester Einband
Herausgeber: Stocker Leopold Verlag
Genre: Recht, Beruf & Finanzen
Anzahl Seiten: 200
Gewicht: g
Größe: H220mm x B165mm
Jahr: 2016
Auflage: 1. Auflage.