Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ägyptische Magie im Wandel der Zeiten

  • Kartonierter Einband
  • 58 Seiten
Das Institut für Papyrologie der Universität Heidelberg kann sich rühmen, in seiner Sammlung eines der bedeutendsten Corpora magis... Weiterlesen
20%
24.90 CHF 19.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Das Institut für Papyrologie der Universität Heidelberg kann sich rühmen, in seiner Sammlung eines der bedeutendsten Corpora magischer Papyri weltweit zu besitzen. Die kleine, aber feine Gruppe von Pergamenten in koptischer Sprache, die wohl um die Jahrtausendwende entstanden und häufig mit Zeichnungen ausgestattet sind, wurde zusammen mit der in einem Papiercodex erhaltenen Kyprianlegende bereits 1934 in dem von Adolf Grohmann und Friedrich Bilabel herausgegebenen Band "Griechische, koptische und arabische Texte zur Religion und religiösen Literatur in Ägyptens Spätzeit" vorgelegt. Darin wurde auch der "soeben geglückte Erwerb" zweier einzigartiger Zauberbücher vermeldet, von denen das eine seit 1945 jedoch als verschollen galt. Einer der renommiertesten Forscher auf diesem Gebiet, P. Angelicus Kropp, konnte den Text aufgrund einer früheren Abschrift immerhin noch im Jahr 1966 publizieren, doch schien P. Heid. Kopt. inv. 686 (zuvor P. Heid. inv. 1686) für immer verloren.

Klappentext

Das Institut für Papyrologie der Universität Heidelberg kann sich rühmen, in seiner Sammlung eines der bedeutendsten Corpora magischer Papyri weltweit zu besitzen. Die kleine, aber feine Gruppe von Pergamenten in koptischer Sprache, die wohl um die Jahrtausendwende entstanden und häufig mit Zeichnungen ausgestattet sind, wurde zusammen mit der in einem Papiercodex erhaltenen Kyprianlegende bereits 1934 in dem von Adolf Grohmann und Friedrich Bilabel herausgegebenen Band "Griechische, koptische und arabische Texte zur Religion und religiösen Literatur in Ägyptens Spätzeit" vorgelegt. Darin wurde auch der "soeben geglückte Erwerb" zweier einzigartiger Zauberbücher vermeldet, von denen das eine seit 1945 jedoch als verschollen galt. Einer der renommiertesten Forscher auf diesem Gebiet, P. Angelicus Kropp, konnte den Text aufgrund einer früheren Abschrift immerhin noch im Jahr 1966 publizieren, doch schien P. Heid. Kopt. inv. 686 (zuvor P. Heid. inv. 1686) für immer verloren.

Produktinformationen

Titel: Ägyptische Magie im Wandel der Zeiten
Editor:
EAN: 9783946531258
ISBN: 978-3-946531-25-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: heiBOOKS
Genre: Bildende Kunst
Anzahl Seiten: 58
Gewicht: 176g
Größe: H211mm x B210mm x T10mm
Jahr: 2017
Auflage: Unveränderter Nachdruck der Erstausgabe von 2011
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen