Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Aegidius Romanus

  • Kartonierter Einband
  • 140 Seiten
High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Aegidius Romanus (Aegidius von Rom, Beiname doctor fundatissimus ; um 1243 in Rom; 22.... Weiterlesen
20%
50.65 CHF 40.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Aegidius Romanus (Aegidius von Rom, Beiname doctor fundatissimus ; um 1243 in Rom; 22. Dezember 1316 in Avignon) war ein Augustiner-Eremit und ein bedeutender Schüler des Thomas von Aquin. Über seine frühen Jahre ist so gut wie nichts bekannt. Aegidius wurde in Rom geboren und stammte aus bescheidenen Verhältnissen. Er war einige Zeit ein Schüler des Thomas von Aquin und studierte am Konvent des Augustinerordens in Paris. Im Zusammenhang mit den Pariser Verurteilungen verließ Aegidius Paris und stieg bald im Augustinerorden auf. 1285 fungierte er als Vikar seines Ordens, von 1292 bis 1295 sogar als Ordensgeneral. Er lehrte auch wieder von 1285 bis 1291 an der Universität Paris. 1295 wurde er zum Erzbischof von Bourges ernannt. In der Folgezeit mischte er sich immer wieder in aktuelle Debatten ein. So unterstützte er den französischen König Philipp den Schönen in dessen Konflikt mit dem Templerorden (siehe Templerprozess). Aegidius verstarb 1316 an der päpstlichen Kurie in Avignon.

Produktinformationen

Titel: Aegidius Romanus
Editor:
EAN: 9786131955266
Format: Kartonierter Einband
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 140
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen