Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adventizien

  • Kartonierter Einband
  • 68 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Adventizien ist ein Begriff aus dem alten ... Weiterlesen
20%
33.05 CHF 26.45
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Adventizien ist ein Begriff aus dem alten Recht. Es handelt sich dabei um das Vermögen des Hauskindes, das vom Vormund (meist dem Vater) verwaltet genutznießt wurde. Im preußischen Landrecht wurden die Adventizien als "nicht freies Vermögen" bezeichnet. Den Gegensatz zu den Adentizien bezeichneten die Römer im Römischen Recht. Das deutsche Bürgerliche Gesetzbuch machte es nicht bloß der väterlichen, sondern insgesamt der elterlichen Gewalt - also auch dem Einfluss der Mutter - zugänglich. Freies Vermögen nennt es das Vermögen, das von der Nutznießung der Eltern ausgeschlossen ist.

Produktinformationen

Titel: Adventizien
Editor:
EAN: 9786131973253
Format: Kartonierter Einband
Genre: Recht
Anzahl Seiten: 68

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen