Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adrien-Hubert Brué

  • Kartonierter Einband
  • 100 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Adrien-Hubert Brué ( 20. März 1786 in Paris; 26. Juli 1832 in Sceaux bei Paris) war ein französischer Kartograf. Über Brués Leben ... Weiterlesen
20%
38.05 CHF 30.45
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Adrien-Hubert Brué ( 20. März 1786 in Paris; 26. Juli 1832 in Sceaux bei Paris) war ein französischer Kartograf. Über Brués Leben ist wenig bekannt. 1786 in Paris geboren unternahm er bereits mit zwölf als Schiffsjunge diverse Schiffsreisen. Im Alter von 15 Jahren nahm an Bord der Le Naturaliste unter Louis de Freycinet an der Entdeckungsreise Nicolas Baudins (1800-1803) nach Australien teil, die zur Aufgabe hatte, die dortige Küste zu vermessen. Danach blieb er bis 1803 auf Mauritius. Im Anschluss an seine Rückkehr nach Paris half er den offiziellen Verfassern des Reiseberichts über Baudins Expedition, François Péron und Freycinet, bei der Erstellung einer Seekarte. In den folgenden Jahren widmete er sich intensiv der Kartographie. Weitere Reisen führten ihn ins Nordmeer, an die afrikanische Westküste und nach Südasien. Er war Mitglied der Société de géographie de Paris und Freund der Royal Geographical Society in London. Außerdem hielt er den Titel 'Geographe du roi'. Gegen Ende seines Lebens zog er sich aufgrund seines schlechten Gesundheitszustands in die Umgebung von Paris, nach Sceaux zurück, wo er 1832 im Alter von 46 Jahren an der Cholera starb.

Produktinformationen

Titel: Adrien-Hubert Brué
Editor:
EAN: 9786131909733
Format: Kartonierter Einband
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 100

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel