Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adrien Duport

  • Kartonierter Einband
  • 128 Seiten
Adrien Jean François Duport (auch Du Port; 24. Februar 1759 in Paris; 6. Juli 1798 in Gais, Kanton Appenzell Ausserrhoden, Schweiz... Weiterlesen
20%
50.65 CHF 40.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Adrien Jean François Duport (auch Du Port; 24. Februar 1759 in Paris; 6. Juli 1798 in Gais, Kanton Appenzell Ausserrhoden, Schweiz) war ein Politiker während der Französischen Revolution. Adrien Duport entstammte einer Familie der Noblesse de robe und wurde als Sohn eines Rates des Parlements geboren. Er studierte die Rechte, fand danach Anstellung als Rat am Pariser Parlement und wurde aktiver Freimaurer. Aufgrund seines Widerstandes gegen die Finanzpolitik von Calonne und Loménie de Brienne wurde Adrien Duport in politischen Kreisen bekannt. In den Jahren 1787 und 1788 profilierte er sich als einer der Anführer der Revolte der Privilegierten . Im November 1788 initiierte er gemeinsam mit Condorcet die Gründung des Komitees der Dreißig , das bedeutenden Einfluss auf die Bildung der Patriotenpartei nahm.

Produktinformationen

Titel: Adrien Duport
Editor:
EAN: 9786131905858
Format: Kartonierter Einband
Genre: Medien & Kommunikation
Anzahl Seiten: 128
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen