Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unsere Filialen sind wieder geöffnet! Weitere Informationen

Unsere Filialen sind wieder geöffnet und wir freuen uns auf Ihren Besuch. Bestellungen aus dem Online-Shop können wieder in den Filialen abgeholt werden. Wir arbeiten mit einem Schutzkonzept und den BAG-Verhaltensregeln. Wir freuen uns auf Sie und danken für Ihre Mithilfe. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

Adrianichthys kruyti

  • Kartonierter Einband
  • 80 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Entenschnabelkärpfling (Adrianichthys kruyti) ist eine extrem seltene oder bereits ausgestorbene Fischart aus der Familie der ... Weiterlesen
20%
37.25 CHF 29.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Der Entenschnabelkärpfling (Adrianichthys kruyti) ist eine extrem seltene oder bereits ausgestorbene Fischart aus der Familie der Reisfische. Er ist endemisch im Poso-See (Danau Poso) auf der indonesischen Insel Sulawesi. Zusammen mit der erst 2004 beschriebenen Art Adrianichthys roseni bildet er die Gattung Adrianichthys. Der Entenschnabelkärpfling erreicht eine Kopf-Rumpf-Länge von 11 Zentimetern und eine Maximallänge von 16 Zentimetern. Der Körper ist länglich und leicht abgeflacht. Er hat 14 bis 16 Dorsal-Strahlen und 24 bis 25 Analstrahlen. Das charakteristischste Merkmal des Entenschnabelkärpflings ist sein überhängender Oberkiefer, der Ähnlichkeiten mit einem Entenschnabel aufweist und dem die Art ihren Trivialnamen verdankt. Die großen Augen stehen oberhalb des Kopfprofils hervor, wenn man sie von den Seiten betrachtet.

Produktinformationen

Titel: Adrianichthys kruyti
Editor:
EAN: 9786131491030
Format: Kartonierter Einband
Genre: Botanik
Anzahl Seiten: 80