Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Konzept zur Wiederbesiedlung und Stabilisierung der Gewässerfauna

  • Kartonierter Einband
  • 160 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In der Arbeit "Konzept zur Wiederbesiedlung und Stabilisierung der Gewässerfauna der Haune (Rhön, Hessen) auf der Basis limno... Weiterlesen
20%
81.00 CHF 64.80
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

In der Arbeit "Konzept zur Wiederbesiedlung und Stabilisierung der Gewässerfauna der Haune (Rhön, Hessen) auf der Basis limnologischer Untersuchungen" werden auf der Grundlage von zwei unabhängigen Schadstoffeinträgen in einen Mittelgebirgsfluss die genauen Abläufe der Einträge, die unmittelbaren Folgen, aber auch die langfristigen Auswirkungen auf die Gewässerfauna beschrieben. Anhand einer Wasseranalyse wird eine der Schadstoffquellen genauer untersucht. Die Ergebnisse der Wasseranalyse werden darauf hin mit dem durch eine Makrozoobenthosuntersuchung und Elektrobefischung erhobenen Ist-Zustand verglichen. Ebenfalls erfolgt ein Abgleich der aktuellen Untersuchungen mit den Ergebnissen einer Untersuchung welche ein Jahr zuvor, direkt nach den Schadstoffeinträgen, durchgeführt wurde. Darauf aufbauend wird ein auf das Gewässer angepasstes Konzept für Renaturierungs- und Strukturverbesserungsmaßnahmen entwickelt. Die vorgeschlagenen Maßnahmen sollen die Wiederbesiedlung und damit die Stabilisierung der Gewässerfauna beschleunigen.

Autorentext

Der Autor A.Z., geboren 1990 in Osthessen erlangte im Jahr 2016 seinen ersten Studienabschluss (B. Eng) im Bereich der Landschaftsentwicklung.



Klappentext

In der Arbeit "Konzept zur Wiederbesiedlung und Stabilisierung der Gewässerfauna der Haune (Rhön, Hessen) auf der Basis limnologischer Untersuchungen" werden auf der Grundlage von zwei unabhängigen Schadstoffeinträgen in einen Mittelgebirgsfluss die genauen Abläufe der Einträge, die unmittelbaren Folgen, aber auch die langfristigen Auswirkungen auf die Gewässerfauna beschrieben. Anhand einer Wasseranalyse wird eine der Schadstoffquellen genauer untersucht. Die Ergebnisse der Wasseranalyse werden darauf hin mit dem durch eine Makrozoobenthosuntersuchung und Elektrobefischung erhobenen Ist-Zustand verglichen. Ebenfalls erfolgt ein Abgleich der aktuellen Untersuchungen mit den Ergebnissen einer Untersuchung welche ein Jahr zuvor, direkt nach den Schadstoffeinträgen, durchgeführt wurde. Darauf aufbauend wird ein auf das Gewässer angepasstes Konzept für Renaturierungs- und Strukturverbesserungsmaßnahmen entwickelt. Die vorgeschlagenen Maßnahmen sollen die Wiederbesiedlung und damit die Stabilisierung der Gewässerfauna beschleunigen.

Produktinformationen

Titel: Konzept zur Wiederbesiedlung und Stabilisierung der Gewässerfauna
Untertitel: der Haune (Rhön, Hessen) auf der Basis limnologischer Untersuchungen
Autor:
EAN: 9783330510272
ISBN: 978-3-330-51027-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Naturwissenschaften allgemein
Anzahl Seiten: 160
Gewicht: 255g
Größe: H220mm x B150mm x T10mm
Jahr: 2016

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel