Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unterschiede zwischen Nachhaltigem Tourismus und Ökotourismus

  • Geheftet
  • 20 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Touristik / Tourismus, Note: 1,9, Universität Hamburg, Sprache: Deutsch, Abstract: ... Weiterlesen
20%
23.90 CHF 19.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Touristik / Tourismus, Note: 1,9, Universität Hamburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Das 21. Jahrhundert bietet uns Menschen jede Menge Möglichkeiten, um unser Leben so gut wie möglich zu gestalten. Durch den technischen Fortschritt besteht zum Beispiel die Option einfach und schnell in andere Länder zu reisen. Viele Bewohner dieses Planeten wissen wie es sich anfühlt ein anderes Gebiet, als das eigene, zu erkunden. An dieser Stelle kommt der Begriff des "Tourismus" ins Spiel. Der Tourismus ist ein großer und vor allem wichtiger ökonomischer Sektor, er ist besonders für Entwicklungsländer, aber auch für Industriestaaten von großem Vorteil. Die Branche zählt weltweit zu den größten Wirtschaftsbereichen. Umsatzzahlen in Höhe von 623 Mrd.$ und weltweit etwa 100 Millionen Beschäftigte für das Jahr 2004 machen dies deutlich. Diese Entwicklung ist, wie schon erwähnt, dem technischen Fortschritt zu verdanken, aber nicht nur, auch durch die erhebliche Wohlstandssteigerung, Verstädterung, Motorisierung und die zunehmende Freizeit entstand nach und nach das Reisen in andere Länder. Leider bringt der Tourismus nicht nur positives, wie starke Umsätze und neue Arbeitsplätze mit sich. Er verursacht zeitgleich sogenannte "Boomfaktoren" - ökologische, soziokulturelle, politische und ökonomische Konfliktbereiche. Allerdings liegt der Schwerpunkt der Probleme in dem ökologischen Bereich, wobei es hauptsächlich um die verschwenderische Nutzung von knappen Ressourcen geht. In einem aktuellen Artikel einer seriösen Zeitschrift, konnte man zuletzt lesen welche Möglichkeiten es gegen die zahlreichen Schäden gibt, die der Tourismus mit sich bringt. Der Artikel handelt von der Entstehung künstlicher Korallenriffe auf den Malediven, diese sollen dem ökologischen Problem des "Harten Tourismus" entgegenwirken. Außerdem wird der Begriff des "Nachhaltigen Tourismus" und der des "Ökotourismus" angedeutet. Beide Begriffe beinhalten ein Konzept, welches gegen die Folgen des Tourismus wirken soll. Wenn man sich die beiden Modelle anguckt, wirken diese auf dem ersten Blick ziemlich gleich. Es bestehen bei dem "Nachhaltigen Tourismus" und dem "Ökotourismus" viele identische Maßnahmen. Diese auf dem ersten Blick fast genauen Eigenschaften, brachten mich dazu beide Modelle etwas genauer zu betrachten, daher beschäftigt sich die Hausarbeit mit der Frage, ob wir den Begriff des "Ökotourismus" überhaupt benötigen. Die Arbeit beginnt einführend mit der Darstellung des Problems und dem Auslöser für die beiden Konzepte...

Produktinformationen

Titel: Unterschiede zwischen Nachhaltigem Tourismus und Ökotourismus
Autor:
EAN: 9783656929314
ISBN: 978-3-656-92931-4
Format: Geheftet
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Kartenzubehör & Sonstiges
Anzahl Seiten: 20
Gewicht: 45g
Größe: H211mm x B146mm x T15mm
Jahr: 2015
Auflage: 1. Auflage.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel