Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Lernprozessanalyse und die Bildung von Politisierungstypen

  • Kartonierter Einband
  • 32 Seiten
Essay aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Politik - Didaktik, politische Bildung, Note: 1, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg... Weiterlesen
20%
19.90 CHF 15.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Essay aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Politik - Didaktik, politische Bildung, Note: 1, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit stellt eine kurze Einführung in die Thematik der Lernprozessanalysen dar. Dazu werden zunächst die wichtigsten theoretischen Voraussetzungen für eine solche Analyse dargestellt. Im Anschluss erfolgt anhand der SchülerInnen Elke, Johanna und Laura eine exemplarische Lernprozessanalyse. Alle drei Schülerinnen haben das Lehrstück "Wir gründen eine Dorfgemeinschaft" von Andreas Petrik durchlebt. Dieses Lehrstück wurde gezielt mit Blick auf die oben beschriebene Problemstellung von Petrik entwickelt und erprobt. Anhand der Transkription ist es möglich, qualitative Aussagen über Lernprozesse zu tätigen. Die dazu notwendigen Analyseinstrumente und deren Herleitung werden im folgenden theoretischen Teil - in aller Kürze -vorgestellt.

Produktinformationen

Titel: Lernprozessanalyse und die Bildung von Politisierungstypen
Untertitel: Eine theoretisch-exemplarische Einführung
Autor:
EAN: 9783656020837
ISBN: 978-3-656-02083-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Astrologie
Anzahl Seiten: 32
Gewicht: 63g
Größe: H211mm x B149mm x T7mm
Jahr: 2011
Auflage: 2. Auflage
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen