Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adrian Rollini

  • Kartonierter Einband
  • 96 Seiten
Adrian Francis Rollini ( 28. Juni 1904 in New York; 15. Mai 1956 in Homestead (Florida)) war ein multiinstrumenteller Jazz-Musiker... Weiterlesen
20%
38.50 CHF 30.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Adrian Francis Rollini ( 28. Juni 1904 in New York; 15. Mai 1956 in Homestead (Florida)) war ein multiinstrumenteller Jazz-Musiker der frühen Jazz und der Swing-Ära. Er spielte Saxophon, Klavier, Xylophon, Celesta und andere Instrumente, darunter auch so exotische wie das Couesnophon. Rollini entstammte einer Musikerfamilie und wuchs in Larchmont (USA, New York) auf. Mit vier Jahren spielte er ein Chopin-Konzert im Waldorf-Astoria in New York; mit 14 hatte er seine erste eigene Gruppe. 1922 erzielte er seinen Durchbruch in der frühen Bigband California Ramblers, wo er bis 1926 blieb. Dort begann er mit dem Klavier, erlernte aber dann das Basssaxophon, weil Bandleader Ed Kirkeby dieses als Bassinstrument zusammen mit der Tuba einsetzen wollte. Auf dem ungewöhnlichen Basssaxophon spielte er flüssige und modern anmutende Soli, die ihrer Zeit zwanzig Jahre voraus waren.

Produktinformationen

Titel: Adrian Rollini
Editor:
EAN: 9786131481857
Format: Kartonierter Einband
Genre: Musik
Anzahl Seiten: 96
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen