2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Nur noch heute profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Markt oder Netzwerk

  • Fester Einband
  • 208 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Adrian Rohner befasst sich mit der "Handelsware" Wissen in Form von wissensintensiven Dienstleistungen, am Fallbeispiel ... Weiterlesen
30%
95.00 CHF 66.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Adrian Rohner befasst sich mit der "Handelsware" Wissen in Form von wissensintensiven Dienstleistungen, am Fallbeispiel Dienstleistungen in Forschung- und Entwicklung (F&E). Da Wissen als Handelsware einige Besonderheiten aufweist, geht es darum herauszufinden, wie diese Dienstleistungen zwischen Firmen gehandelt werden bzw. wie der Markt für F&E-Dienstleistungen funktioniert. Der Autor zeigt auf, dass es sich nicht um einen "Markt" im ursprünglichen Sinn handelt, sondern dass es für die Anbieter und Nachfrager vielmehr darum geht, enge und stabile Beziehungen aufzubauen, um die Entwicklung von F&E-Dienstleistungen zu ermöglichen. Für das Management von wissensintensiven Dienstleistungen sind die Befunde des Autors etwa bei der Kundensuche und der Organisation der Entwicklung von Bedeutung. Auch für die Wirtschaftspolitik leitet er Schlussfolgerungen ab, um die Innovationsleistung der Unternehmen zu fördern.

Autorentext

Adrian Rohner arbeitete bis 2012 als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Volkswirtschaftslehre der Universität Zürich.



Klappentext

Adrian Rohner befasst sich mit der "Handelsware" Wissen in Form von wissens­intensiven Dienst­leistungen, am Fallbeispiel Dienstleistungen in Forschung- und Entwicklung (F&E). Da Wissen als Handelsware einige Besonderheiten aufweist, geht es darum herauszufinden, wie diese Dienstleistungen zwischen Firmen gehandelt werden bzw. wie der Markt für F&E-Dienstleistungen funktioniert. Der Autor zeigt auf, dass es sich nicht um einen "Markt" im ursprünglichen Sinn handelt, sondern dass es für die Anbieter und Nachfrager vielmehr darum geht, enge und stabile Beziehungen aufzubauen, um die Entwicklung von F&E-Dienstleistungen zu ermöglichen. Für das Management von wissens­inten­siven Dienstleistungen sind die Befunde des Autors etwa bei der Kundensuche und der Organi­sation der Entwicklung von Bedeutung. Auch für die Wirtschaftspolitik leitet er Schlussfolgerungen ab, um die Innovationsleistung der Unternehmen zu fördern.



Inhalt

Wissensintensive Dienstleistung.- Netzwerkforschung.- Vertrauen.- Make or buy.- Innovationsleistung.- Open Innovation.

Produktinformationen

Titel: Markt oder Netzwerk
Untertitel: Die Entwicklung von F&E-Dienstleistungen am Beispiel der Schweizer Industrie
Autor:
EAN: 9783658010799
ISBN: 978-3-658-01079-9
Format: Fester Einband
Herausgeber: Gabler, Betriebswirt.-Vlg
Genre: Volkswirtschaft
Anzahl Seiten: 208
Gewicht: 396g
Größe: H233mm x B154mm x T20mm
Veröffentlichung: 01.11.2012
Jahr: 2012

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel