Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Im Zeichen der Sonne

  • Fester Einband
  • 319 Seiten
Die Alusuisse gehörte zu den Flaggschiffen der Schweizer Wirtschaft. Schon früh global tätig, wuchs sie ab den 1960er-Jahren massi... Weiterlesen
20%
90.00 CHF 72.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Werktagen.

Beschreibung

Die Alusuisse gehörte zu den Flaggschiffen der Schweizer Wirtschaft. Schon früh global tätig, wuchs sie ab den 1960er-Jahren massiv. Von Bauxitgruben in Australien und Afrika bis zu Aluminiumhütten in Island und Norwegen reichte das Reich «im Zeichen der Sonne», dem Signet des Konzerns. Dann liefen Expansion und Diversifikation aus dem Ruder, und 1986 war das Unternehmen faktisch bankrott. Noch einmal gerettet, geriet die Alusuisse 1997 in den Besitz von Martin Ebner und Christoph Blocher, die das Unternehmen, nachdem sie die Chemieperle Lonza herausgelöst hatten, an die kanadische Konkurrentin Alcan verkauften. Damit verlor die Alusuisse nach 112 Jahren ihre Selbstständigkeit, der Name verschwand. Das Buch schildert diese spannende Geschichte mit ihren Höhen und Tiefen.

Klappentext

Die Alusuisse gehörte zu den Flaggschiffen der Schweizer Wirtschaft. Schon früh global tätig, wuchs sie ab den 1960er-Jahren massiv. Von Bauxitgruben in Australien und Afrika bis zu Aluminiumhütten in Island und Norwegen reichte das Reich «im Zeichen der Sonne», dem Signet des Konzerns. Dann liefen Expansion und Diversifikation aus dem Ruder, und 1986 war das Unternehmen faktisch bankrott. Noch einmal gerettet, geriet die Alusuisse 1997 in den Besitz von Martin Ebner und Christoph Blocher, die das Unternehmen, nachdem sie die Chemieperle Lonza herausgelöst hatten, an die kanadische Konkurrentin Alcan verkauften. Damit verlor die Alusuisse nach 112 Jahren ihre Selbstständigkeit, der Name verschwand. Das Buch schildert diese spannende Geschichte mit ihren Höhen und Tiefen.

Produktinformationen

Titel: Im Zeichen der Sonne
Untertitel: Licht und Schatten über der Alusuisse, 1930-2010
Autor:
EAN: 9783039191710
ISBN: 978-3-03919-171-0
Format: Fester Einband
Herausgeber: Hier & Jetzt
Genre: Regional- und Ländergeschichte
Anzahl Seiten: 319
Gewicht: 1859g
Größe: H323mm x B243mm x T35mm
Veröffentlichung: 01.09.2010
Jahr: 2010
Auflage: 1. Aufl. 08.09.2010
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen