Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Freie Formen - Formes libres - Free forms

  • Kartonierter Einband
  • 209 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Adrian Frutiger ist weltweit bekannt für seine bedeutenden Schriften. Sein Schaffen wurde in vielen Publikationen festgehalten und... Weiterlesen
20%
34.90 CHF 27.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Adrian Frutiger ist weltweit bekannt für seine bedeutenden Schriften. Sein Schaffen wurde in vielen Publikationen festgehalten und gewürdigt. Auch die zahlreichen Ehrungen und Auszeichnungen widmen sich mehrheitlich seinem Werk als Schriftgestalter und Schriftschöpfer. Adrian Frutiger hinterlässt aber nicht nur Spuren mit seinem typografischen Werk. In «Freie Formen» hat uns der Autor eine Sammlung seiner freien Arbeiten von Beginn seines Berufslebens bis heute zusammengestellt. So ist das vorliegende Werk auch eine ganz persönliche, ja intime Reise durch das Leben von Adrian Frutiger geworden, das gekennzeichnet ist durch sein unermüdliches Ringen um die Wahrheit der Form und der Harmonie von Text und Bild.

Autorentext
Der Schweizer Adrian Frutiger (geb. 24. März 1928 in Unterseen bei Interlaken) gilt als einer der bedeutendsten Typografen des 20. Jahrhunderts. Nach einer Schriftsetzerlehre und einer Ausbildung an der Kunstgewerbeschule Zürich arbeitete Frutiger zunächst als Graphiker und Illustrator. 1952 wurde er Mitarbeiter der Pariser Schriftgießerei Deberny & Peignot, 1962 gründet Frutiger sein eigenes Grafikatelier in Arceuil bei Paris. Mehrere Jahre lehrte er nebenberuflich an der École Estienne und der École Nationale Superieure des Arts Decoratifs. Seit 1992 lebt er in Bremgarten bei Bern.

Klappentext

Adrian Frutiger ist weltweit bekannt für seine bedeutenden Schriften. Sein Schaffen wurde in vielen Publikationen festgehalten und gewürdigt. Auch die zahlreichen Ehrungen und Auszeichnungen widmen sich mehrheitlich seinem Werk als Schriftgestalter und Schriftschöpfer. Adrian Frutiger hinterlässt aber nicht nur Spuren mit seinem typografischen Werk. In «Freie Formen» hat uns der Autor eine Sammlung seiner freien Arbeiten von Beginn seines Berufslebens bis heute zusammengestellt. So ist das vorliegende Werk auch eine ganz persönliche, ja intime Reise durch das Leben von Adrian Frutiger geworden, das gekennzeichnet ist durch sein unermüdliches Ringen um die Wahrheit der Form und der Harmonie von Text und Bild.

Produktinformationen

Titel: Freie Formen - Formes libres - Free forms
Untertitel: Striche - Flächen - Objekte - Farben
Autor:
EAN: 9783258075174
ISBN: 978-3-258-07517-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Haupt Verlag
Genre: Architektur
Anzahl Seiten: 209
Gewicht: 881g
Größe: H239mm x B243mm x T18mm
Veröffentlichung: 07.10.2009
Jahr: 2009
Auflage: 1. Aufl. 10.2009
Land: CH

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel