Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die erschöpfte Begeisterung

  • Kartonierter Einband
  • 188 Seiten
Das weitverbreitete Phänomen Burnout erfährt in diesem Werk eine gleichermaßen innovative, tiefschürfende und kritische Beleuchtun... Weiterlesen
20%
48.90 CHF 39.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Das weitverbreitete Phänomen Burnout erfährt in diesem Werk eine gleichermaßen innovative, tiefschürfende und kritische Beleuchtung. Das Buch liefert Betroffenen sowie Therapeuten die Basis für eine integrative Auseinandersetzung auf psychologischer, philosophischer und biologischer Ebene. "Ausgebrannte" werden befähigt, sich der Breite und Tiefe ihrer gefühlten Problematik stellen zu können. Von der analytisch-tiefenpsychologischen bzw. kognitiv-verhaltenspsychologischen Sicht, über die Stresstheorie, bis hin zur biologistischen Betrachtung deckt der Autor vor dem Hintergrund seiner langjährigen Praxiserfahrung die für den Betroffenen wesentlichen Aspekte auf.

Autorentext

Dr. med. Adrian Fröhlich leitet als Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie eine Praxis in Grenchen (Schweiz).

Produktinformationen

Titel: Die erschöpfte Begeisterung
Untertitel: Das Phänomen Burnout - eine integrale Sicht aus der psychotherapeutischen Praxis
Autor:
EAN: 9783170248229
ISBN: 978-3-17-024822-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Kohlhammer W.
Genre: Angewandte Psychologie
Anzahl Seiten: 188
Gewicht: 328g
Größe: H231mm x B154mm x T15mm
Veröffentlichung: 01.12.2014
Jahr: 2014