Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Verwirrung der öffentlichen Vernunft

  • Kartonierter Einband
  • 108 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Was sich heute in den öffentlichen Bereichen wie der Geschlechterpolitik oder der Wirtschaft als vermeintlicher Fortschritt präsen... Weiterlesen
20%
19.50 CHF 15.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Was sich heute in den öffentlichen Bereichen wie der Geschlechterpolitik oder der Wirtschaft als vermeintlicher Fortschritt präsentiert, ist eine zunehmend katastrophal sich auswirkende Abkehr von vernünftigen Problemlösungen, die durch Ideologien ersetzt wurden. Man beruft sich zum Beispiel apodiktisch auf "die Moderne", anstatt zu sagen, welche Gründe man heute hat, die man früher nicht hatte. Konservativ zu sein bedeutet daher aktuell Rückkehr zur Rationalität und für einen nicht-katastrophischen Wandel der Gesellschaft einzutreten, der einzig fortschrittlich genannt zu werden verdient.

Autorentext

Adorján Kovács lebt als Publizist und habilitierter Arzt in Frankfurt am Main.

Produktinformationen

Titel: Die Verwirrung der öffentlichen Vernunft
Untertitel: Politische Schriften
Autor:
EAN: 9783873366152
ISBN: 978-3-87336-615-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Hess, Gerhard Verlag
Anzahl Seiten: 108
Gewicht: 171g
Größe: H208mm x B149mm x T12mm
Veröffentlichung: 13.11.2017
Jahr: 2017

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen