Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unsere Filialen sind wieder geöffnet! Weitere Informationen

Unsere Filialen sind wieder geöffnet und wir freuen uns auf Ihren Besuch. Bestellungen aus dem Online-Shop können wieder in den Filialen abgeholt werden. Wir arbeiten mit einem Schutzkonzept und den BAG-Verhaltensregeln. Wir freuen uns auf Sie und danken für Ihre Mithilfe. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

Adolph Wildgruber

  • Kartonierter Einband
  • 148 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Adolph Wildgruber ( 26. August 1820 in Innsbruck; 1854 in Feldkirch) war ein Tiroler katholischer Priester. Nach dem Abschluss sei... Weiterlesen
20%
49.00 CHF 39.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Adolph Wildgruber ( 26. August 1820 in Innsbruck; 1854 in Feldkirch) war ein Tiroler katholischer Priester. Nach dem Abschluss seiner theologischen Studien in Innsbruck empfing Wildgruber 1844 seine Weihe zum Priester. Während des Revolutionsjahres 1848 wirkte er als Feldprediger bei den Leutascher Schützen. Nach Ende der Wirren wechselte er in das Lehramt und war bis zu seinem frühen Tod als Professor am Gymnasium in Feldkirch tätig. Unter dem Titel Geistliche Dichtungen erschien 1854 ein Band mit Gedichten Wildgrubers, in denen er tief religiösen Empfindungen Ausdruck gab.

Produktinformationen

Titel: Adolph Wildgruber
Editor:
EAN: 9786131460845
Format: Kartonierter Einband
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 148