Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adolph Schönfelder

  • Kartonierter Einband
  • 104 Seiten
Heinrich Ferdinand Adolph Schönfelder ( 5. April 1875 in Hamburg; 3. Mai 1966 ebenda) war ein deutscher Politiker (SPD). Von 1948 ... Weiterlesen
20%
44.05 CHF 35.25
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Heinrich Ferdinand Adolph Schönfelder ( 5. April 1875 in Hamburg; 3. Mai 1966 ebenda) war ein deutscher Politiker (SPD). Von 1948 bis 1949 war er Alterspräsident des Parlamentarischen Rates. Nach dem Besuch der Volksschule machte Schönfelder eine Lehre zum Zimmermann. Während des Ersten Weltkrieges kämpfte er an der Ostfront und sollte dort das Eiserne Kreuz 2. Klasse erhalten, das er jedoch ablehnte. Von 1921 bis 1926 war er Vorsitzender des Zentralverbands der Zimmerer. Während des Zweiten Weltkrieges wurde Schönfelder des Hochverrats angeklagt und inhaftiert, später jedoch wieder freigelassen. Nachdem ihm bereits 1946 die Bürgermeister-Stolten-Medaille verliehen worden war, wurde er 1950 zum Ehrenbürger der Stadt Hamburg ernannt.

Produktinformationen

Titel: Adolph Schönfelder
Editor:
EAN: 9786131456176
Format: Kartonierter Einband
Genre: Medien & Kommunikation
Anzahl Seiten: 104
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen