Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unsere Filialen sind wieder geöffnet! Weitere Informationen

Unsere Filialen sind wieder geöffnet und wir freuen uns auf Ihren Besuch. Bestellungen aus dem Online-Shop können wieder in den Filialen abgeholt werden. Wir arbeiten mit einem Schutzkonzept und den BAG-Verhaltensregeln. Wir freuen uns auf Sie und danken für Ihre Mithilfe. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

Adolph Schiessleder

  • Kartonierter Einband
  • 100 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles... Weiterlesen
20%
37.25 CHF 29.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Adolph Schlyssleder, auch Adolph Schlissleder, Schlyßleder, Schiessleder ( 28. Juni 1909 in München; 3. Mai 1995 in Stephanskirchen) war ein deutscher Cutter, Regieassistent und Regisseur. Der gebürtige Adolph Schlissleder besuchte nach dem Besuch der Oberrealschule eine Fotofachschule. Im Jahr 1937 begann er unter dem Namen Adolph Schiessleder seine filmischen Aktivitäten als Regieassistent eine Tätigkeit, die er bis in die frühen 1960er-Jahre hinein ausübte. Nur bei dem weiß-blauen Schwank Der Hochtourist erhielt er inmitten des Zweiten Weltkriegs die Gelegenheit, auch Regie zu führen. Ansonsten konzentrierte sich Schlyssleder, der sich zwischenzeitlich im Schneideraum hatte fortbilden lassen, seit 1944 auf seine zweite hauptberufliche Tätigkeit: die eines Cutters.

Produktinformationen

Titel: Adolph Schiessleder
Editor:
EAN: 9786131455469
Format: Kartonierter Einband
Genre: Musik, Film & Theater
Anzahl Seiten: 100