Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adolph Kohut

  • Kartonierter Einband
  • 88 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Adolph Kohut (auch: Adolf Kohut; 10. November 1848 in Mindszent, Ungarn; 22. November 1917 in Berlin) war Journalist, Literatur- u... Weiterlesen
20%
38.60 CHF 30.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Adolph Kohut (auch: Adolf Kohut; 10. November 1848 in Mindszent, Ungarn; 22. November 1917 in Berlin) war Journalist, Literatur- und Kulturhistoriker, Kompilator, Übersetzer aus dem Ungarischen (u. a. Märchen und Erzählungen), Vortragskünstler, kaiserlicher Rat (Ernennung durch Kaiser Franz Joseph I. im Dezember 1910), Ritter des Franz Joseph-Ordens, des Goldenen Verdienstkreuzes mit Krone; ausgezeichnet mit der Verdienstmedaille für Kunst und Wissenschaft mit Krone; bekannt für seine Geschichte der deutschen Juden von den ältesten Zeiten bis auf die Gegenwart (1898/1899, reich illustriert, populär, aber basierend auf ungenügendem Quellenmaterial) sowie vor allem für sein biographisches Sammelwerk: Berühmte israelitische Männer und Frauen in der Kulturgeschichte der Menschheit. Lebens- und Charakterbilder aus Vergangenheit und Gegenwart. Ein Handbuch für Haus und Familie. Mit zahlreichen Porträts und sonstigen Illustrationen, Leipzig-Reudnitz 1900-1901 (2 Bände, reich ausgestattet, aber unzuverlässig, fehlerhaft).

Produktinformationen

Titel: Adolph Kohut
Editor:
EAN: 9786131448331
Format: Kartonierter Einband
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 88

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen