Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unsere Filialen sind wieder geöffnet! Weitere Informationen

Unsere Filialen sind wieder geöffnet und wir freuen uns auf Ihren Besuch. Bestellungen aus dem Online-Shop können wieder in den Filialen abgeholt werden. Wir arbeiten mit einem Schutzkonzept und den BAG-Verhaltensregeln. Wir freuen uns auf Sie und danken für Ihre Mithilfe. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

Heinrich Heine und die Frauen

  • Kartonierter Einband
  • 384 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Heinrich Heine (1797-1856) war einer der bedeutendsten deutschen Dichter, Schriftsteller und Journalisten des 19. Jahrhunderts. He... Weiterlesen
20%
50.90 CHF 40.70
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Heinrich Heine (1797-1856) war einer der bedeutendsten deutschen Dichter, Schriftsteller und Journalisten des 19. Jahrhunderts. Heine gilt als letzter Dichter der Romantik und zugleich als deren Überwinder. Er machte die Alltagssprache lyrikfähig und verlieh der deutschen Literatur eine zuvor nicht gekannte elegante Leichtigkeit. Der Literatur- und Kulturhistoriker Adolph Kohut beschreibt im vorliegenden Band Heines Beziehungen zu den Frauen. Nachdruck der Originalauflage von 1907. Evtl. Qualitätseinbussen durch den Reprint bitten wir zu entschuldigen.

Produktinformationen

Titel: Heinrich Heine und die Frauen
Autor:
EAN: 9783957700384
ISBN: 978-3-95770-038-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: saxoniabuch.de
Anzahl Seiten: 384
Gewicht: 554g
Größe: H210mm x B148mm x T25mm
Jahr: 2014
Auflage: Nachdruck der Ausgabe von 1888