1. Adventsüberraschung: 10% Rabatt auf alle Filme! Jetzt mehr erfahren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adolph Goldschmidt

  • Kartonierter Einband
  • 108 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Adolph Goldschmidt ( 15. Januar 1863 in Hamburg; 5. Januar 1944 in Basel) war ein deutscher Kunsthistoriker. Goldschmidt begann 18... Weiterlesen
20%
42.60 CHF 34.10
Sie sparen CHF 8.50
Print on Demand - Exemplar wird für Sie gedruckt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Adolph Goldschmidt ( 15. Januar 1863 in Hamburg; 5. Januar 1944 in Basel) war ein deutscher Kunsthistoriker. Goldschmidt begann 1885 relativ spät mit seinem Studium der Kunstgeschichte an den Universitäten von Jena, Kiel und Leipzig. 1889 wurde er mit seiner Dissertation Lübecker Malerei und Plastik bis 1530, einer ersten detaillierten Bestandsaufnahme spätgotischer Kunst im nordostdeutschen Raum promoviert. Er bereiste die Länder Nord-, Süd- und Westeuropas und wurde nach Vorlage seiner Arbeit Der Albanipsalter in Hildesheim und seine Beziehung zur symbolischen Kirchenskulptur des 12. Jahrhunderts (1893) Privatdozent an der Friedrich-Wilhelms-Universität Berlin.

Produktinformationen

Titel: Adolph Goldschmidt
Editor:
EAN: 9786131446092
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Betascript Publishing
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 108
Gewicht: 180g
Größe: H6mm x B220mm x T150mm