Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unsere Filialen sind wieder geöffnet! Weitere Informationen

Unsere Filialen sind wieder geöffnet und wir freuen uns auf Ihren Besuch. Bestellungen aus dem Online-Shop können wieder in den Filialen abgeholt werden. Wir arbeiten mit einem Schutzkonzept und den BAG-Verhaltensregeln. Wir freuen uns auf Sie und danken für Ihre Mithilfe. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

Adolph Friedrich Graf von der Schulenburg-Beetzendorf

  • Kartonierter Einband
  • 84 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Adolph Friedrich Reichsgraf von der Schulenburg aus dem Haus Beetzendorf ( 8. Dezember 1685 in Wolfenbüttel; 10. April 1741 in Mol... Weiterlesen
20%
37.25 CHF 29.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Adolph Friedrich Reichsgraf von der Schulenburg aus dem Haus Beetzendorf ( 8. Dezember 1685 in Wolfenbüttel; 10. April 1741 in Mollwitz) war Reichsgraf, Generalleutnant im Preußischen Heer und Vertrauter König Friedrich Wilhelms I. von Preußen. Seine Kinder begründeten den Wolfsburger Zweig des Adelsfamilie von der Schulenburg. Adolph Friedrich wurde als Sohn von Friedrich Achaz von der Schulenburg (1647-1701), einem hochgestellten Hofbeamten der Braunschweiger Herzöge, und der Margarethe Gertrud geb. von der Schulenburg (1659-1697), Schwester des venezianischen Feldmarschalls Graf Johann Matthias von der Schulenburg geboren. Im Alter von 16 Jahren ging er 1701 an die Ritterakademie in Lüneburg und studierte danach drei Jahre lang in Utrecht.

Produktinformationen

Titel: Adolph Friedrich Graf von der Schulenburg-Beetzendorf
Editor:
EAN: 9786131445521
Format: Kartonierter Einband
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 84
Gewicht: 128g
Größe: H4mm x B220mm x T150mm