Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Deutliche Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Adolph Felix Heinrich Posse

  • Kartonierter Einband
  • 72 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Adolf Felix Heinrich Posse, auch Adolph Felix Heinrich Posse ( 14. April 1760 in Sondershausen; 11. November 1825 in Erlangen) war... Weiterlesen
20%
31.95 CHF 25.55
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Adolf Felix Heinrich Posse, auch Adolph Felix Heinrich Posse ( 14. April 1760 in Sondershausen; 11. November 1825 in Erlangen) war ein deutscher Rechtswissenschaftler. Adolf Felix Heinrich Posse, dessen Vater Kirchenrat und Superintendent war, wurde in Sondershausen am 14. April 1760 geboren. Seine Vorbildung erfuhr er zum Teil in seiner Heimatstadt, aber auch in Schulpforte. Anschließend widmete er sich dem Studium der Geschichte und der Rechtswissenschaften an der Universität Göttingen. Als 1783 sein Vater starb, verbrachte er die Zeit bis zum Jahr 1784 wieder in Sondershausen und setzte direkt anschließend das Studium an der Universität Göttingen fort. 1785 promovierte man ihn zum Doktor und stellte ihn als Privatdozent ein.

Produktinformationen

Titel: Adolph Felix Heinrich Posse
Editor:
EAN: 9786131441752
Format: Kartonierter Einband
Genre: Recht
Anzahl Seiten: 72