Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adolf Wolff (Architekt)

  • Kartonierter Einband
  • 72 Seiten
High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Christoph Adolf Wolff ( 10. August 1832 in... Weiterlesen
20%
33.00 CHF 26.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Christoph Adolf Wolff ( 10. August 1832 in Wäldenbronn; 29. März 1885 in Stuttgart) war ein deutscher Architekt und Stadtbaurat in Stuttgart. 1869 errichtete Wolff die Synagoge in Ulm. 1870 siedelte er nach Nürnberg über und erbaute die Nürnberger Synagoge am Hans-Sachs-Platz, wobei er zwei Jahre später zum Stadtbaurat von Nürnberg ernannt wurde. 1873 wurde er Stadtbaurat in Stuttgart. In den Jahren 1873 bis 1877 baute er die Heilbronner Synagoge. 1878 vollendete er die Synagoge in Karlsbad, und 1887 wurde die Große Synagoge in ód , die als Vorbild die Königsberger Synagoge hatte und von Izrael Poznanski finanziert worden war, nach seinen Plänen fertiggestellt. Er soll auch in Prag und in Russland viele Sakralbauten errichtet haben.

Produktinformationen

Titel: Adolf Wolff (Architekt)
Editor:
EAN: 9786131423147
Format: Kartonierter Einband
Genre: Bildende Kunst
Anzahl Seiten: 72
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen