Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adolf Wohlbrück

  • Kartonierter Einband
  • 116 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Adolf Wilhelm Anton Wohlbrück ( 19. Novemb... Weiterlesen
20%
44.15 CHF 35.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Adolf Wilhelm Anton Wohlbrück ( 19. November 1896 in Wien; 9. August 1967 in Garatshausen) war ein österreichischer Schauspieler, der sich im englischen Exil Anton Walbrook nannte. Wohlbrück wurde als Sohn des Hamburger Zirkusclowns Adolf II. Wohlbrück geboren, er stammte aus einer jüdischen Familie mit langer Schauspieltradition. Nach dem Besuch einer Klosterschule in Wien und dem Gymnasium in Berlin nahm er Schauspielunterricht an der Schule von Max Reinhardt. Im Ersten Weltkrieg geriet er in französische Gefangenschaft, wo er das Aucher Gefangenschaftstheater gründete, und setzte danach seine Karriere am verschiedenen Bühnen in München, Dresden und Berlin fort. Er hatte 1915 sein Filmdebüt in Marionetten von Richard Löwenbein und spielte dann gelegentlich in Stummfilmen mit, doch erst mit dem Tonfilm trat er regelmäßig auf. Er verkörperte den eleganten, weltmännischen Gentleman, oft an der Seite von Renate Müller (Viktor und Viktoria, Die englische Heirat).

Produktinformationen

Titel: Adolf Wohlbrück
Editor:
EAN: 9786131445460
Format: Kartonierter Einband
Genre: Musik, Film & Theater
Anzahl Seiten: 116
Gewicht: 171g
Größe: H13mm x B220mm x T150mm

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel