Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adolf Wamper

  • Kartonierter Einband
  • 96 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Adolf Wamper ( 23. Juni 1901 in Würselen; ... Weiterlesen
20%
38.60 CHF 30.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Adolf Wamper ( 23. Juni 1901 in Würselen; 22. Mai 1977 in Essen) war ein deutscher Bildhauer. Seine Werke waren meist gegenständlich von teilweise abstraktem Realismus. Zuletzt war er künstlerischer Leiter an der Essener Folkwang-Hochschule. Wamper kam 34jährig im Jahr 1935 nach Berlin und gestaltete zusammen mit Prof. Baumgarten die Oper Berlin-Charlottenburg. Alsbald galt er als einer der Vertreter der nationalsozialistischen Kunstauffassung und konnte 1936 einige Eingangreliefs an der Freilichtbühne auf dem Olympiagelände in Berlin ausführen. Nach vielen offiziellen Aufträgen wurde seine Skulptur Genius des Sieges 1940 auf der Deutschen Kunstausstellung in München der Öffentlichkeit präsentiert

Produktinformationen

Titel: Adolf Wamper
Editor:
EAN: 9786131444494
Format: Kartonierter Einband
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 96
Gewicht: 144g
Größe: H12mm x B224mm x T155mm

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel