Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Staat und das Versicherungswesen, Vol. 1

  • Fester Einband
  • 86 Seiten
Excerpt from Der Staat und das Versicherungswesen, Vol. 1: Socialökonomische und Socialrechtliche Studie; Principielle Erörterung... Weiterlesen
20%
41.50 CHF 33.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Klappentext

Excerpt from Der Staat und das Versicherungswesen, Vol. 1: Socialökonomische und Socialrechtliche Studie; Principielle Erörterungen Über die Frage der Gemeinwirthschaftliche oder Privatwirthschaftlichen Organisation des Versicherungswesens Uberhaupt

So möchte nach Allem bisher kein Grund zu der An nahme vorliegen, dass in den leitenden Kreisen des Reichs oder Preussens gegenwärtig emstlich der Plan einer Ver staatlichung des Versicherungswesens verfolgt wird. Selbst die neuesten Vorgänge, die Beschäftigung des 'reichskanzlers mit der Frage der Arbeiterversicherung geben in dieser Hin sicht keinen sicheren weiteren Anhaltspunkt. Auch wenn die verbreitete Muthmassung richtig sein sollte, dass Fürst Bis marck auf diesem schwierigsten Gebiete des Versicherungs wesens den Cassenzwang und vielleicht sogar eine Reichsver sicherungscasse als Zwangscasse oder etwas Aehnliches erstrebe, so würde daraus für einen Plan der Verstaatlichung des son stigen Versicherungswesens, mithin namentlich der Feuer und Lebensversicherung noch nichts folgen. Die Sorge der Freihändler und der Interessenten des Versicherungsgeschäits ist in dieser Hinsicht wohl mindestens verfriiht.

About the Publisher

Forgotten Books publishes hundreds of thousands of rare and classic books. Find more at www.forgottenbooks.com

This book is a reproduction of an important historical work. Forgotten Books uses state-of-the-art technology to digitally reconstruct the work, preserving the original format whilst repairing imperfections present in the aged copy. In rare cases, an imperfection in the original, such as a blemish or missing page, may be replicated in our edition. We do, however, repair the vast majority of imperfections successfully; any imperfections that remain are intentionally left to preserve the state of such historical works.

Produktinformationen

Titel: Der Staat und das Versicherungswesen, Vol. 1
Untertitel: Socialökonomische und Socialrechtliche Studie; Principielle Erörterungen Über die Frage der Gemeinwirthschaftliche oder Privatwirthschaftlichen Organisation des Versicherungswesens Uberhaupt
Autor:
EAN: 9780331030310
ISBN: 978-0-331-03031-0
Format: Fester Einband
Herausgeber: Forgotten Books
Genre: Internationales Recht
Anzahl Seiten: 86
Gewicht: 274g
Größe: H229mm x B152mm x T9mm
Jahr: 2017