Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unsere Filialen sind wieder geöffnet! Weitere Informationen

Unsere Filialen sind wieder geöffnet und wir freuen uns auf Ihren Besuch. Bestellungen aus dem Online-Shop können wieder in den Filialen abgeholt werden. Wir arbeiten mit einem Schutzkonzept und den BAG-Verhaltensregeln. Wir freuen uns auf Sie und danken für Ihre Mithilfe. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

Adolf von Trotha

  • Kartonierter Einband
  • 132 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Adolf Lebrecht von Trotha ( 1. März 1868 i... Weiterlesen
20%
49.00 CHF 39.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Adolf Lebrecht von Trotha ( 1. März 1868 in Koblenz; 11. Oktober 1940 in Berlin) war ein deutscher Marineoffizier, zuletzt Admiral und Chef der Admiralität sowie Domherr und Dechant des Domkapitels für das Domstift Brandenburg. Adolf von Trotha war der dritte Sohn des Karl von Trotha (1834 1870), der 1870 im Deutsch-Französischen Krieg fiel, als sein Sohn erst zwei Jahre alt war. Er besuchte das Königliche Wilhelms-Gymnasium in Berlin. Trotha heiratete am 4. Juni 1902 auf Gut Destedt Anna von Veltheim ( 15. Januar 1877 auf Gut Destedt; 8. August 1964 in Braunschweig), die Tochter des herzoglich braunschweigischen Oberkammerherrn und Oberjägermeisters Fritz von Veltheim, Gutsbesitzer auf Destedt, und der Elisabeth von Krosigk.

Produktinformationen

Titel: Adolf von Trotha
Editor:
EAN: 9786131469527
Format: Kartonierter Einband
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 132