Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adolf von Tecklenburg

  • Kartonierter Einband
  • 88 Seiten
High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Adolf von Tecklenburg ( um 1185 in Tecklen... Weiterlesen
20%
38.50 CHF 30.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Adolf von Tecklenburg ( um 1185 in Tecklenburg; 30. Juni 1224 in Osnabrück), auch Adolf von Osnabrück genannt, war ein Bischof von Osnabrück und ist ein Heiliger der katholischen Kirche. Adolf von Tecklenburg wurde als der jüngste Sohn des Grafen Simon von Tecklenburg und der Oda von Berg-Altena geboren. Er wurde relativ jung Domherr am Kölner Dom, trat dann aber als Zisterziensermönch in das Kloster Kamp ein. 1216 wurde er zum Bischof von Osnabrück gewählt. Die Wahl musste jedoch wiederholt werden, da sie von Papst Honorius III. nicht anerkannt wurde. In der zweiten Wahl wurde Adolf von Tecklenburg erneut gewählt und am 24. September 1217 zum Bischof geweiht.

Produktinformationen

Titel: Adolf von Tecklenburg
Editor:
EAN: 9786131432774
Format: Kartonierter Einband
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 88
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen