Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adolf von Stählin

  • Kartonierter Einband
  • 68 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Adolf von Stählin ( 27. Oktober 1823 in Sc... Weiterlesen
20%
33.05 CHF 26.45
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Adolf von Stählin ( 27. Oktober 1823 in Schmähingen; 4. Mai 1897 in München) war Oberkonsistorialpräsident der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern. Stählin studierte in Erlangen von 1840 bis 1844 Theologie und Philosophie. Er war 1847 Vikar in Ostheim und 1849 Vikar in Aha b. Gunzenhausen. Von 1850 bis 1866 war er Pfarrer in verschiedenen bayerischen Pfarreien, von 1866-79 ist er Konsistorialrat in Ansbach und von 1879-83 Oberkonsistorialrat in München. Er erhält 1880 die Ehrendoktorwürde der Theologischen Fakultät Erlangen. 1883 wird er von König Ludwig II. zum Oberkonsistorialpräsidenten ernannt und bekleidete dieses Amt bis 1896.

Produktinformationen

Titel: Adolf von Stählin
Editor:
EAN: 9786131452246
Format: Kartonierter Einband
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 68

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen