Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adolf von Rauch

  • Kartonierter Einband
  • 104 Seiten
High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Adolf von Rauch ( 22. April 1798 in Heilbr... Weiterlesen
20%
44.05 CHF 35.25
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Adolf von Rauch ( 22. April 1798 in Heilbronn; 12. Dezember 1882 in Heilbronn) war Papierfabrikant in Heilbronn und als solcher einer der Pioniere der Heilbronner Papierindustrie. Er hat sich außerdem um den sozialen Wohnungsbau in Heilbronn verdient gemacht. Den Brüdern Adolf und Moriz von Rauch gehörte bereits in jungen Jahren eine Tabak-, Öl- und Farbholzmühle mit angeschlossenem Handelsunternehmen, die ihr Großvater Johann Benjamin Rauch (1703 1776) gemeinsam mit Christian Becht im Jahre 1762 gegründet hatte. Ihr Vater Johann Max Moriz Rauch (1754 1818) wurde im Jahr 1808 geadelt. Von 1821 bis 1822 war Adolf von Rauch in England, wo er Fachwissen über die Papierherstellung erwarb. 1823 nahmen die Brüder in ihrer Mühle eine englische Papiermaschine in Betrieb und wandelten den Mühlbetrieb in die Papierfabrik Gebrüder Rauch um. Von seinem Bruder Moriz erhielt er, nachdem diesem fünf Kinder geboren waren, die Villa Rauch überlassen und nahm diese als Wohnsitz.

Produktinformationen

Titel: Adolf von Rauch
Editor:
EAN: 9786131469305
Format: Kartonierter Einband
Genre: Altertum
Anzahl Seiten: 104
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen