Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adolf von Neuenahr

  • Kartonierter Einband
  • 84 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Graf Adolf von Neuenahr ( um 1554; Oktober... Weiterlesen
20%
38.60 CHF 30.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Graf Adolf von Neuenahr ( um 1554; Oktober 1589 in Arnheim) war militärischer Befehlshaber und niederländischer Statthalter. Adolf kam um das Jahr 1554 als Sohn des Grafen Gumprecht II. von Neuenahr-Alpen ( um 1503; 21. Mai 1556) und dessen Ehefrau Amöna von Daun ( um 1520; um 1582) einer Tochter von Wirich V. von Daun-Falkenstein zur Welt. Nach dem Tod des Vaters im Jahr 1556 erbte Adolf als einziger Sohn die Grafschaft Limburg, Alpen, Helpenstein, Schloss Linnep, Hackenbroich sowie die Erbvogtei Köln. Er und seine Schwestern Amalia und Magdalena wurden am Moerser Schloss, dem Hof ihres Vormunds und Onkels dem reformationsgeschichtlich bedeutenden Grafen Hermann von Neuenahr-Moers, erzogen.

Produktinformationen

Titel: Adolf von Neuenahr
Editor:
EAN: 9786131469237
Format: Kartonierter Einband
Genre: Altertum
Anzahl Seiten: 84

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel