Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unsere Filialen sind wieder geöffnet! Weitere Informationen

Unsere Filialen sind wieder geöffnet und wir freuen uns auf Ihren Besuch. Bestellungen aus dem Online-Shop können wieder in den Filialen abgeholt werden. Wir arbeiten mit einem Schutzkonzept und den BAG-Verhaltensregeln. Wir freuen uns auf Sie und danken für Ihre Mithilfe. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

Adolf von Gizycki

  • Kartonierter Einband
  • 120 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Adolf von Gizycki ( 8. Dezember 1834 in Kö... Weiterlesen
20%
42.60 CHF 34.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Adolf von Gizycki ( 8. Dezember 1834 in Königsberg; 13. Mai 1891 in Aachen) war ein deutscher Maschinenbauingenieur und Rektor der RWTH Aachen. Im Jahr 1870 folgte Gizycki einen Ruf an das neu eröffnete Polytechnikum Aachen, der heutigen RWTH Aachen, wo er als ordentlicher Professor für Theoretische Maschinenlehre und Kinematik nach dem System Reuleaux übernommen wurde. Hier blieb er bis zu seinem Ableben im Jahr 1891 und leitete die Hochschule zwischenzeitlich von 1880 bis 1883 als Nachfolger des seit der Eröffnung eingesetzten und noch mit unbeschränkter Amtszeit tätigen August von Kaven als deren Rektor. Anschließend wurde er noch für mehrere Jahre in den Senat gewählt.

Produktinformationen

Titel: Adolf von Gizycki
Editor:
EAN: 9786131450471
Format: Kartonierter Einband
Genre: Recht, Beruf & Finanzen
Anzahl Seiten: 120