Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adolf von Beckerath

  • Kartonierter Einband
  • 72 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Franz Adolf von Beckerath ( 17. August 183... Weiterlesen
20%
32.60 CHF 26.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Franz Adolf von Beckerath ( 17. August 1834 in Krefeld/Schloss Krakau; 28. Dezember 1915 in Berlin) war ein deutscher Kunstsammler. Unter den gründerzeitlichen Sammlungen alter Kunst im deutschsprachigen Raum ist seine Sammlung nur mit der des Adalbert von Lana zu vergleichen. Um nur einige Namen zu nennen, die man in der Beckerath-Sammlung findet: Stefano da Verona, Filippo Lippi, Botticelli, Michelangelo, Tizian, Dürer, Rubens, Van Dyck, Rembrandt, François Boucher. Zeitgenossen wie Friedländer und Bode, die es beurteilen konnten, attestierten Beckerath Kunstsinn und historisches Verständnis .

Produktinformationen

Titel: Adolf von Beckerath
Editor:
EAN: 9786131464683
Format: Kartonierter Einband
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 72

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen