Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unsere Filialen sind wieder geöffnet! Weitere Informationen

Unsere Filialen sind wieder geöffnet und wir freuen uns auf Ihren Besuch. Bestellungen aus dem Online-Shop können wieder in den Filialen abgeholt werden. Wir arbeiten mit einem Schutzkonzept und den BAG-Verhaltensregeln. Wir freuen uns auf Sie und danken für Ihre Mithilfe. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

Adolf Seifert

  • Kartonierter Einband
  • 76 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Adolf Gustav Seifert, auch Adolf Seifert, ( 6. Dezember 1861 in Zwickau, Sachsen; 20. November 1920) war Geschäftsführer vom Sched... Weiterlesen
20%
37.25 CHF 29.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Adolf Gustav Seifert, auch Adolf Seifert, ( 6. Dezember 1861 in Zwickau, Sachsen; 20. November 1920) war Geschäftsführer vom Schedewitzer Konsumverein und ab 1902 Geschäftsführer der Großeinkaufs-Gesellschaft Deutscher Consumvereine m. b. H. (GEG), Mitglied des Ausschusses des Zentralverbandes deutscher Konsumvereine. Adolf Seifert erlernte den kaufmännischen Beruf. Vom 1. Oktober 1886 an war er Geschäftsführer des Schedewitzer Konsumvereins, Schedewitz (Sachsen). Er war eine der treibenden Persönlichkeiten für die Gründung einer Einkaufsgesellschaft für die Konsumgenossenschaften. Bei der Errichtung der Großeinkaufs-Gesellschaft Deutscher Consumvereine im Jahr 1894 zeichnete er für seinen Konsumverein Schedewitz zur Stammeinlage mit 3.000 Mark den höchsten Betrag aller deutschen Konsumvereine. Von 1895 bis 1902 war er Mitglied des Aufsichtsrates dieser konsumgenossenschaftlichen Waren- und Wirtschaftszentrale, in den letzten Jahren als Vorsitzender des Aufsichtsrates.

Produktinformationen

Titel: Adolf Seifert
Editor:
EAN: 9786131429620
Format: Kartonierter Einband
Genre: Werbung & Marketing
Anzahl Seiten: 76