Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unsere Filialen sind wieder geöffnet! Weitere Informationen

Unsere Filialen sind wieder geöffnet und wir freuen uns auf Ihren Besuch. Bestellungen aus dem Online-Shop können wieder in den Filialen abgeholt werden. Wir arbeiten mit einem Schutzkonzept und den BAG-Verhaltensregeln. Wir freuen uns auf Sie und danken für Ihre Mithilfe. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

Adolf Schreyer

  • Kartonierter Einband
  • 72 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Christian Adolf Schreyer ( 9. Juli 1828 in Frankfurt am Main; 29. Juli 1899 in Kronberg im Taunus) war ein deutscher Maler. Schrey... Weiterlesen
20%
31.95 CHF 25.55
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Christian Adolf Schreyer ( 9. Juli 1828 in Frankfurt am Main; 29. Juli 1899 in Kronberg im Taunus) war ein deutscher Maler. Schreyer wurde als Sohn des aus Speyer stammenden Weinhändlers Peter Schreyer und seiner Frau Maria Salome geboren. Er kam mit 15 Jahren ans Städelsche Kunstinstitut und wurde dort zusammen mit Anton Burger, Jakob Maurer und Philipp Rumpf Schüler u.a. von Jakob Becker und Johann David Passavant. Schreyer studierte dort bis 1854, nur unterbrochen von einigen kurzen Aufenthalten an den Kunstakademien in Düsseldorf, München und Stuttgart. 1854 verließ Schreyer Frankfurt und schloss sich bis 1856 als Freiwilliger der österreichischen Armee im Krimkrieg an. Anschließend fungierte er als Reisebegleiter für Prinz Emerich von Thurn und Taxis auf dessen Reise durch Ungarn, Rumänien und Russland.

Produktinformationen

Titel: Adolf Schreyer
Editor:
EAN: 9786131426339
Format: Kartonierter Einband
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 72
Gewicht: 113g
Größe: H4mm x B220mm x T150mm