Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Franz Defregger. Monografie

  • Fester Einband
  • 112 Seiten
Der österreichisch-bayerische Maler Franz Defregger (1835-1921) war bekannter Vertreter der Münchner Schule und spezial... Weiterlesen
20%
46.50 CHF 37.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 Wochen.

Beschreibung

Klappentext

Der österreichisch-bayerische Maler Franz Defregger (1835-1921) war bekannter Vertreter der Münchner Schule und spezialisiert auf Genre- und Historienmalerei. Defregger malte vornehmlich Porträts, bäuerliches Alltagsleben und Szenen aus dem Tiroler Volksaufstand von 1809. Begleitet von knapp 100 Abbildungen nach Gemälden und Zeichnungen wird in dieser Monografie aus dem Jahr 1900 Defregger als Person und als Künstler genauer unter die Lupe genommen. Rosenberg zeichnet das Leben Defreggers präzise nach und betrachtet Stationen des Malers mit großer Anteilnahme und Leidenschaft. Bei der vorliegenden Ausgabe handelt es sich um einen sorgfältigen Nachdruck der Originalausgabe in Frakturschrift.

Produktinformationen

Titel: Franz Defregger. Monografie
Autor:
EAN: 9783958011953
ISBN: 978-3-95801-195-3
Format: Fester Einband
Herausgeber: Severus
Genre: Biographien
Anzahl Seiten: 112
Gewicht: 377g
Größe: H239mm x B164mm x T18mm
Jahr: 2015
Auflage: Nachdruck der Ausgabe von 1900

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel