Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

E-Books - Wartungsarbeiten Weitere Informationen

Aufgrund von Wartungsarbeiten ist unser E-Book-Dienst nur eingeschränkt verfügbar. Downloads sind zurzeit nur teilweise möglich. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

schliessen

Adolf Römer

  • Kartonierter Einband
  • 108 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Adolf (auch: Adolph) Römer ( 21. September 1843 in Dirmstein; 27. April 1913 in Erlangen) war ein deutscher klassischer Philologe.... Weiterlesen
20%
45.20 CHF 36.15
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Adolf (auch: Adolph) Römer ( 21. September 1843 in Dirmstein; 27. April 1913 in Erlangen) war ein deutscher klassischer Philologe. Nach dem Studium der klassischen Philologie war Römer Assistent, Lehrer und Gymnasialprofessor an verschiedenen Schulen und zuletzt von 1887 bis 1893 Rektor des Gymnasiums in Kempten. Um seine Ansichten bezüglich Homer und der Tragiker zukünftigen Gymasiallehrern nahebringen zu können, entschloss er sich 1893, den Ruf an die Universität Erlangen anzunehmen und wurde Iwan von Müllers Nachfolger. Den Lehrstuhl für Griechisch behielt er bis zu seinem Tod.

Produktinformationen

Titel: Adolf Römer
Editor:
EAN: 9786131416958
Format: Kartonierter Einband
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 108