Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Blätter für das Bayer. Gymnasialschulwesen, 1888, Vol. 24 (Classic Reprint)

  • Fester Einband
  • 622 Seiten
Excerpt from Blätter für das Bayer. Gymnasialschulwesen, 1888, Vol. 24Die Erkenntnis, dafs die Vorbildung des Gymnasiallehrers in... Weiterlesen
20%
59.90 CHF 47.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Klappentext

Excerpt from Blätter für das Bayer. Gymnasialschulwesen, 1888, Vol. 24

Die Erkenntnis, dafs die Vorbildung des Gymnasiallehrers in Rücksicht auf seinen Beruf mangelhaft sei, hat bekanntlich in Deutschland bereits mannigfache Versuche abzuhelfen hervorgerufen Probejahr, pädagogische Seminare, eine Art Musteranstalten unter der Leitung hervorragender Rektoren wurden empfohlen und teil weise auch eingeführt, aber die Erörterung der Frage hat noch nicht zu einer Verständigung darüber geführt, was zunächst ge schehen müsse (s. Auch Riedl, Über die Vorbildung zum Lehr amt an den Mittelschulen, Jahresb. Üb. D. Gymnas. Der k. K. Theres. Akad. In Wien und von Seite der Unterrichts ministerien sind noch nicht diejenigen Schritte gethan, welche all mählich eine allgemeinere Organisation anbahnen könnten. Die Notwendigkeit einer mehr methodischen Durchbildung für den Beruf wird indes so ziemlich allgemein anerkannt, ein Beweis ist auch der oben angeführte einstimmige Beschlufs der bayerischen Gymnasiallehrer. Man wird von solch methodischer Schulung nicht alles Heil der Zukunft erwarten, nach wie vor wird die nachhaltigste Wirkung des Unterrichts von der gesamten Indivi dualität des Lehrers abhängig sein; die Methode hat keinen Wert, wenn sie nur äufserlich angeeignet, nicht das Resultat selbständigen Denkens und eigenster Arbeit wird; das aber wird man nicht in frage stellen, dafs, wer über eine entsprechende Methode in den einzelnen Unterrichtszweigen unterrichtet und auf das Wertvolle und Fruchtbare der verschiedenartigen pädagogischen Bestrebungen von autoritativer Seite hingewiesen ist, unter gleichen Bedingungen rascher und sicherer das vorgesteckte Lehrziel erreichen kann als derjenige, welcher auf die bisherige Vorbildung beschränkt ist.

About the Publisher

Forgotten Books publishes hundreds of thousands of rare and classic books. Find more at www.forgottenbooks.com

This book is a reproduction of an important historical work. Forgotten Books uses state-of-the-art technology to digitally reconstruct the work, preserving the original format whilst repairing imperfections present in the aged copy. In rare cases, an imperfection in the original, such as a blemish or missing page, may be replicated in our edition. We do, however, repair the vast majority of imperfections successfully; any imperfections that remain are intentionally left to preserve the state of such historical works.

Produktinformationen

Titel: Blätter für das Bayer. Gymnasialschulwesen, 1888, Vol. 24 (Classic Reprint)
Autor:
EAN: 9780331055887
ISBN: 978-0-331-05588-7
Format: Fester Einband
Herausgeber: Forgotten Books
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 622
Gewicht: 980g
Größe: H229mm x B152mm x T37mm
Jahr: 2017