Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Messung der personellen Einkommensverteilung

  • Kartonierter Einband
  • 311 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Am Beispiel der Steuerstatistik des Kantons Zürich wird die personelle Einkommensverteilung mit Hilfe verschiedener statistischer ... Weiterlesen
20%
78.00 CHF 62.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Am Beispiel der Steuerstatistik des Kantons Zürich wird die personelle Einkommensverteilung mit Hilfe verschiedener statistischer Methoden analysiert und sowohl auf die Auswirkung von Verteilungsänderun- gen wie auch auf den Effekt einer verteilungswirksamen Sozial- und Einkommenspolitik beurteilt.

Inhalt
Aus dem Inhalt: Tabellen und Literaturverzeichnis - Einleitung - Die statistischen Grundlagen - Mittelwerte und Streuung - Graphische Methoden - Disparitätsmasse - Verteilungsfunktionen - Einkommen aus Arbeit - Einkommen aus Vermögen - Verteilungswirkungen wirtschaftspolitischer Massnahmen - Volkswirtschaftliche Wirkungen von Verteilungsänderungen - Anhang.

Produktinformationen

Titel: Die Messung der personellen Einkommensverteilung
Autor:
EAN: 9783261001368
ISBN: 978-3-261-00136-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: P.i.e.
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 311
Gewicht: 508g
Größe: H229mm x B156mm x T22mm
Jahr: 1969
Auflage: Neuausg.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen