Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Christlicher Fundamentalismus in den USA

  • Kartonierter Einband
  • 152 Seiten
Die Evangelikalen üben einen wesentlichen Einfluss auf die US-Politik aus. Sie sind vor allem für die Republikaner von großer Bede... Weiterlesen
20%
77.00 CHF 61.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Die Evangelikalen üben einen wesentlichen Einfluss auf die US-Politik aus. Sie sind vor allem für die Republikaner von großer Bedeutung, da ihr Anteil an der republikanischen Wählerschaft zwischen 30 und 40 % liegt. Evangelikale spielen eine beachtliche Rolle bei den Präsidentschaftswahlen. Evangelikale Werte zählen zu den Topthemen in den Wahlkämpfen. Im Buch wird zunächst die verfassungsrechtliche Situation in Bezug auf das Verhältnis von Religion und Politik in den USA beleuchtet. In einem weiteren Schritt werden die Evangelikalen untersucht. Der Autor gibt auch einen Überblick über den dispensationalistischen Prämillennialismus (Endzeitmodell), der im Zusammenhang mit dem Einfluss der Evangelikalen auf die US-Außenpolitik wichtig ist. Von zentraler Bedeutung ist die Analyse des Einflusses der Christian Right auf die US-Politik. Nicht zuletzt weist der Autor darauf hin, dass die Tea Party eine nicht unwesentliche Verbindung zur Christian Right aufweist. Der Anhang enthält ein Interview mit Randall Balmer. Er ist ein international anerkannter Experte auf dem Gebiet des Evangelikalismus und Professor an der Columbia University in New York City.

Autorentext

Mag. Dr. iur. Adolf Peter, LL.M. MA: Studium der Rechtswissenschaften und der Religionswissenschaft sowie LL.M. in South East European Law and European Integration an der KF- Universität Graz. Arbeitsschwerpunkte im Bereich österreichisches und US-amerikanisches Unternehmensrecht sowie Politik und Evangelikalismus in den USA.



Klappentext

Die Evangelikalen üben einen wesentlichen Einfluss auf die US-Politik aus. Sie sind vor allem für die Republikaner von großer Bedeutung, da ihr Anteil an der republikanischen Wählerschaft zwischen 30 und 40 % liegt. Evangelikale spielen eine beachtliche Rolle bei den Präsidentschaftswahlen. Evangelikale Werte zählen zu den Topthemen in den Wahlkämpfen. Im Buch wird zunächst die verfassungsrechtliche Situation in Bezug auf das Verhältnis von Religion und Politik in den USA beleuchtet. In einem weiteren Schritt werden die Evangelikalen untersucht. Der Autor gibt auch einen Überblick über den dispensationalistischen Prämillennialismus (Endzeitmodell), der im Zusammenhang mit dem Einfluss der Evangelikalen auf die US-Außenpolitik wichtig ist. Von zentraler Bedeutung ist die Analyse des Einflusses der Christian Right auf die US-Politik. Nicht zuletzt weist der Autor darauf hin, dass die Tea Party eine nicht unwesentliche Verbindung zur Christian Right aufweist. Der Anhang enthält ein Interview mit Randall Balmer. Er ist ein international anerkannter Experte auf dem Gebiet des Evangelikalismus und Professor an der Columbia University in New York City.

Produktinformationen

Titel: Christlicher Fundamentalismus in den USA
Untertitel: Die Evangelikalen und ihr Einfluss auf die US-amerikanische Politik
Autor:
EAN: 9783639370058
ISBN: 978-3-639-37005-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag
Genre: Religiöse Schriften & Gebete
Anzahl Seiten: 152
Gewicht: 243g
Größe: H220mm x B150mm x T9mm
Jahr: 2011

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel