Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adolf Olland

  • Kartonierter Einband
  • 92 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Adolf Georg Olland ( 13. April 1867 in Utrecht; 22. Juli 1933 in Den Haag) war ein niederländischer Schachmeister. Olland, von Ber... Weiterlesen
20%
38.60 CHF 30.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Adolf Georg Olland ( 13. April 1867 in Utrecht; 22. Juli 1933 in Den Haag) war ein niederländischer Schachmeister. Olland, von Beruf Arzt, erlernte das Schachspiel in seiner Kindheit von seinem Vater. Er war der Begründer und langjährige Vorsitzende des Schachklubs von Utrecht, zu dessen Mitgliedern auch der niederländische Schriftsteller Multatuli gehörte. 1890 brachte er ein Schachbuch für Anfänger heraus: Theorie en Practijk. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts erreichte Olland seinen sportlichen Höhepunkt. 1899 wurde er Zweiter in Amsterdam, 1901 siegte er in Haarlem, 1912 wurde er Vierter in Stockholm, 1913 Dritter in Scheveningen und Siebter in Hastings 1919. 1909 gewann Olland in Leiden die erstmals ausgetragene niederländische Landesmeisterschaft vor Abraham Speijer.

Produktinformationen

Titel: Adolf Olland
Editor:
EAN: 9786131406881
Format: Kartonierter Einband
Genre: Sport
Anzahl Seiten: 92

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen