Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unsere Filialen sind wieder geöffnet! Weitere Informationen

Unsere Filialen sind wieder geöffnet und wir freuen uns auf Ihren Besuch. Bestellungen aus dem Online-Shop können wieder in den Filialen abgeholt werden. Wir arbeiten mit einem Schutzkonzept und den BAG-Verhaltensregeln. Wir freuen uns auf Sie und danken für Ihre Mithilfe. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

Dreifarbenfotografie nach der Natur

  • Kartonierter Einband
  • 92 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Adolf Miethe (1862-1927) war ein Pionier im Bereich der Fototechnik, der bedeutende Leistungen im Bereich der Farbfotografie erbra... Weiterlesen
20%
23.90 CHF 19.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Adolf Miethe (1862-1927) war ein Pionier im Bereich der Fototechnik, der bedeutende Leistungen im Bereich der Farbfotografie erbrachte. Im vorliegenden Werk stellt er die Dreifarbenfotografie vor, die als fotografisches Verfahren im beginnenden 20. Jahrhundert Fuß fasste und von Miethe mitbegründet wurde. Das sich bis dato stellende Problem der präzisen Abbildung von Mischfarben in der Natur sollte durch eine Kamera gelöst werden, die die drei Farbspektren separiert einfangen konnte. Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahre 1908.

Produktinformationen

Titel: Dreifarbenfotografie nach der Natur
Autor:
EAN: 9783955623555
ISBN: 978-3-95562-355-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Bremen University Press
Genre: Organische Chemie
Anzahl Seiten: 92
Gewicht: 106g
Größe: H190mm x B120mm x T6mm
Jahr: 2013
Auflage: Nachdr. d. Ausg. v. 1908.