Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adolf Martin Schlesinger

  • Kartonierter Einband
  • 80 Seiten
Adolf Martin Schlesinger (zunächst Abraham Moses Schlesinger, 4. Oktober 1769 in Sülz in Schlesien; 11. November 1838 in Berlin) w... Weiterlesen
20%
38.05 CHF 30.45
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Adolf Martin Schlesinger (zunächst Abraham Moses Schlesinger, 4. Oktober 1769 in Sülz in Schlesien; 11. November 1838 in Berlin) war ein deutscher Musikverleger und Musikalienhändler. Das Emanzipationsedikt zur Integration des preußischen Judentums war ein Wendepunkt im Leben des bereits 40-jährigen Schlesinger. Es versetzte ihn in die Lage, im Jahre 1810 offiziell eine Buch- und Musikalienhandlung in der Breiten Straße Nr. 8 zu eröffnen. Einen Buchhandel hatte er bereits 1795 gestartet und in seiner Wohnung in der Brüderstraße sowie als Reisender betrieben. Zeitgenossen beschrieben ihn wie folgt: Der alte Schlesinger war ein kleiner, untersetzter, wohlbeleibter Herr, dem man seine Tatkraft, seinen Unternehmergeist und seinen Geschäftssinn sofort ansah, wenn er mit seinem einen Auge das linke fehlte ihm (Anm.: Schlesinger hatte sein Auge durch einen Unglücksfall verloren) den Besucher scharf musterte. .

Produktinformationen

Titel: Adolf Martin Schlesinger
Editor:
EAN: 9786131395604
Format: Kartonierter Einband
Genre: Musik
Anzahl Seiten: 80

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel