Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unsere Filialen sind wieder geöffnet! Weitere Informationen

Unsere Filialen sind wieder geöffnet und wir freuen uns auf Ihren Besuch. Bestellungen aus dem Online-Shop können wieder in den Filialen abgeholt werden. Wir arbeiten mit einem Schutzkonzept und den BAG-Verhaltensregeln. Wir freuen uns auf Sie und danken für Ihre Mithilfe. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

Adolf Mahr

  • Kartonierter Einband
  • 160 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Adolf Mahr ( 7. Mai 1887 im damals österreichischen Trient; 27. Mai 1951 in Bonn) war ein promovierter österreichischer Archäologe... Weiterlesen
20%
54.30 CHF 43.45
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Adolf Mahr ( 7. Mai 1887 im damals österreichischen Trient; 27. Mai 1951 in Bonn) war ein promovierter österreichischer Archäologe und Direktor des Irischen Nationalmuseums in den 1930ern Jahren. Sein Vater und seine beiden Großväter waren bereits Militärmusiker. Mahr entschied sich früh, aus der Familientradition auszubrechen. Die Familie stammte aus dem Böhmischen . Während seiner Kindheit lebte er mit den häufig wechselnden Dienststellen seines Vaters in Bregenz, Trient, Linz und Krakau. 1906 trat er in Salzburg seinen Einjährigendienst an. Im Ersten Weltkrieg wurde er nicht eingezogen, weil er auf dem Paukboden am rechten Arm so verletzt wurde, dass er ihn zeitlebens nicht mehr strecken konnte, auch nicht so, wie es für den Hitler-Gruß nötig gewesen wäre.

Produktinformationen

Titel: Adolf Mahr
Editor:
EAN: 9786131393006
Format: Kartonierter Einband
Genre: Geowissenschaften
Anzahl Seiten: 160