Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Potemkinsche Stadt

  • Kartonierter Einband
  • 231 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Adolf Loos (1870-1933), österreichischer Architekt, Architekturtheoretiker und Lebensreformer, gilt dank seiner wegweisenden Entwü... Weiterlesen
20%
28.50 CHF 22.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 1 bis 2 Wochen.
Kein Rückgaberecht!

Beschreibung

Autorentext
Adolf Loos (1870-1933), österreichischer Architekt, Architekturtheoretiker und Lebensreformer, gilt dank seiner wegweisenden Entwürfe und Schriften als einer der Pioniere der Moderne. Sein einst heftig umstrittenes Haus am Michaelerplatz, die Loos-Bar oder das Café Museum gehören zu den weltweit bekannten Identifikationsobjekten Wiens.

Produktinformationen

Titel: Die Potemkinsche Stadt
Untertitel: Verschollene Schriften 1897-1933
Autor:
EAN: 9783853670385
ISBN: 978-3-85367-038-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Prachner
Genre: Übrige Sachbücher & Sonstiges
Anzahl Seiten: 231
Jahr: 1997
Auflage: Nachdr.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen