Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unsere Filialen sind wieder geöffnet! Weitere Informationen

Unsere Filialen sind wieder geöffnet und wir freuen uns auf Ihren Besuch. Bestellungen aus dem Online-Shop können wieder in den Filialen abgeholt werden. Wir arbeiten mit einem Schutzkonzept und den BAG-Verhaltensregeln. Wir freuen uns auf Sie und danken für Ihre Mithilfe. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

Adolf Loning

  • Kartonierter Einband
  • 112 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Adolf Loning war ein deutscher Offizier in der spanischen Armee und Autor einer bis heute bedeutenden Beschreibung von Ständen, Si... Weiterlesen
20%
42.60 CHF 34.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Adolf Loning war ein deutscher Offizier in der spanischen Armee und Autor einer bis heute bedeutenden Beschreibung von Ständen, Sitten und Gebräuchen im Spanien der Jahre 1830 1840. Loning schreibt, er sei Hauptmann der spanischen Armee und Ritter des Militärordens St. Ferdinand gewesen. Er bereiste Spanien Anfang 1830 und kam im Sommer 1834 zur carlistischen Armee unter der Führung von Tomás de Zumalacárregui. "Ich war der erste Deutsche, der in dieses Feldlager kam". Loning kämpfte in den blutigen Zusammenstößen von Alegría de Álava und Venta de Echavarri am 27. und 28. Oktober 1834 und wurde in der Schlacht von Mendigorria (16. Juli 1835) als Kämpfer im Bataillon Guias von Navarra verwundet. Im Feldzug Expedición Real erhielt er nach der Schlacht vor Barbastro (2. Juli 1837) das Kommando der 4. Kompanie des Fremdenbataillons. Nach seiner hervorragenden Beteiligung in der Schlacht von Villar de los Navarros (24. August 1837) wurde er zum Hauptmann ernannt. Während der Schlacht von Peñacerrada (20-22. Juni 1838) hielt er die Bastion Urizarra. Er erzählt nur wenig mehr über seine Person.

Produktinformationen

Titel: Adolf Loning
Editor:
EAN: 9786131390609
Format: Kartonierter Einband
Anzahl Seiten: 112